22.09.2018 - 23.09.2018

Wulksfelder Kartoffelmarkt und Norddeutsche Apfeltage

Wulksfelder Damm 15-17
22889 Tangstedt

Informationen

„Himmel und Erde – Apfel trifft Kartoffel“ - unter diesem Motto sind die Norddeutschen Apfeltage beim diesjährigen Wulksfelder Kartoffelmarkt zu Gast.

Bei dem gemeinsamen zweitägigen Apfel- und Kartoffelfest dreht sich alles rund um Äpfel und Erdäpfel. Neben dem bunten Markt mit zahlreichen Ausstellern von Kunsthandwerk und Bio-Produkten, den vielen Kinderattraktionen und dem Kartoffelbuddeln auf den Feldern, kann man sich auch auf Norddeutschlands größte Apfel- und Birnenausstellung und eine bunte Kartoffelausstellung freuen. Hier gibt es auch den Apfel und die Kartoffel des Jahres zu sehen: den „Roten Brasilienapfel“ und die „Rote Emmalie“.

Für Gaumenfreuden werden feine Apfel- und Kartoffelspezialitäten sorgen.

Verschiedene Hofführungen und Vorträge rund um Kartoffeln und Äpfel stehen ebenfalls auf dem Programm und wer möchte, kann unbekannte Apfel- und Birnensorten mitbringen und von Pomologen (Obstkundlern) bestimmen lassen.


Mit dabei ist an dem Wochenende u.a. auch die mobile Mosterei, die Ihnen zeigt, wie köstlicher Apfelsaft „in die Tüte“ kommt. Und wer sich näher über den Biolandbau informieren möchte, den lädt das Gut Wulksfelde auf die Themeninsel „Schaufenster ökologischer Landbau“ ein.

Öffnungszeiten

Samstag10:00 - 18:00 Uhr
Sonntag10:00 - 18:00 Uhr

Der Eintritt ist frei.

Vertretene Höfe

Bio beginnt beim Bauern - das Gut Wulksfelde

Wulksfelder Damm 15-17
22889 Tangstedt/Hamburg