Spargel Grün-Weiß: Zarte Stangen zum Dahinschmelzen

Es ist angestochen! Rekordverdächtig früh wurde die Spargelsaison 2017 am 11. April auf dem Lindenhof von Familie Donath-Totzke in Preetz offiziell mit dem traditionellen Spargelanstich eröffnet.

Beim Pressetermin der Landwirtschaftskammer zeigten sich Kammerpräsident Claus Heller, Spargel-Prinzessin Lotta die Erste und ihr Vater Christoph Donath-Totzke sowie der Vorsitzende des Arbeitskreises Spargel Karl Schäfer (v. li. n. re.) mit dem ersten Spargel der Saison. Und dass die weißen Stangen nicht nur gut aussehen, sondern auch köstlich schmecken, bewies Carsten Ott, Küchenchef im Antik-Hof Bissee, der den Gästen direkt am Feldrand ein Spargelragout mit frischem Schnittlauch, Lammschulter und Kartoffelspalten servierte.

In Schleswig-Holstein wird auf einer Fläche von knapp 500 Hektar Spargel angebaut, davon sind etwa 74 Hektar Neuanlagen. Spargel hat sich damit in den vergangenen Jahren hinter verschiedenen Kohlarten und Möhren flächenmäßig auf den fünften Platz des Gemüseanbaus in Schleswig-Holstein geschoben. Rund 50 Betriebe sind an der Spargelstraße in Schleswig-Holstein beteiligt. Die Adressen sind hier zu finden. Viele Spargel-Direktvermarkter präsentieren sich auch auf dem Online-Portal GUTES VOM HOF.SH unter www.gutes-vom-hof.sh. Frische ist beim Spargel das wichtigste Qualitätsmerkmal. Auch deshalb erfreut sich der Einkauf direkt beim Spargelbauer vor Ort so großer Beliebtheit. Über 90 % des schleswig-holsteinischen Spargels werden direkt vermarktet!

Frischer Spargel liegt ernährungswissenschaftlich voll im Trend, ob es nun am niedrigen Kaloriengehalt liegt oder am hohen Gesundheitswert – Spargel ist reich an Vitamin C und Kalium – oder an den vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten. Wahrscheinlich sprechen alle drei Punkte für ihn. Fest steht jedoch, dass die Deutschen ihren Spargel lieben und ihn in ganz unterschiedlichen und teilweise ungewöhnlichen Zubereitungsformen genießen können. Dem Klassiker mit Butter oder Sauce Hollandaise und Schinken stehen unzählige neue Rezepte gegenüber. Rund 1,5 kg Spargel isst jeder Deutsche pro Kopf und Jahr. Dabei lohnt es sich, bewusst auf das heimische Spargelangebot zu warten, denn nur wirklich frische, qualitativ hochwertige Spargelstangen bieten das feine und unverwechselbare Aroma und sind deshalb ein besonderer Genuss.

Produkte zur News

  • Spargel