ca. 60 Min

Rückensteak vom Sattelschwein mit Kartoffelbuchteln und Mini-Rote-Bete

Zutaten

Für das Fleisch:

  • 4 Rückensteaks vom Sattelschwein à 160 g
  • 200 ml Milch
  • 8 Wacholderbeeren
  • Knoblauch
  • einige Stängel wilder Thymian
  • 3 EL Schmalz
  • Meersalz, Pfeffer

Für die Kartoffelbuchteln:

  • 250 g Kartoffeln
  • 1/8 Liter Milch
  • 1 Würfel Hefe, frische
  • 1/2 TL Brauner Zucker
  • 250 g Mehl
  • 2 Eigelb
  • 1 EL Milch zum Bestreichen
  • Salz und Pfeffer
  • Salzwasser
  • Fett für die Form

Für die Rote Bete:

  • 300 g Rote Bete zum Entsaften
  • 250 g Mini-Rote-Bete
  • Salz

Zubereitung

Rückensteak

Jedes Stück mit Milch und Gewürzen in Beutel füllen und vakuumieren. Im Wasserbad bei 65°C 14 Min. garen. Das Fleisch auspacken, abtupfen und in Schmalz von beiden Seiten in 1-2 Min. fertig braten. Wer keinen Vakuumierer hat, kann alternativ einen Zip-Lock-Beutel benutzen.

Kartoffelbuchteln

Die Kartoffeln im Salzwasser garen. Die Milch erwärmen, mit der Hefe, dem Zucker und 100 g Mehl verrühren. Ca. 15 Min. an einem warmen Ort gehen lassen. Den Backofen auf 175°C vorheizen. Die Kartoffeln abgießen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Die Kartoffelmasse mit den restlichen Zutaten und dem Hefeteig verkneten und noch mal 20 Min. gehen lassen. Aus dem Teig 8 Knödel formen in eine gefettete Auflaufform setzen und wieder 20 Min. gehen lassen. Danach mit Milch bestreichen und im Ofen ca. 40 Min. backen.

Rote Bete

Bete entsaften. Mini Bete schälen, vierteln und in 160 ml Saft bei milder Hitze 15 Min. garen, salzen.

 

 

Rezept: Oliver Firla | Foto: Pepe Lange

Mehr Informationen zu den verwendeten Produkten

  • Angler Sattelschwein
  • Kuhmilch
  • Gewürze
  • Kartoffeln
  • Mehl & Schrot
  • Eier
  • Sonstiges Gemüse