ca. 15 Min

Sommersalat mit Gemüse der Saison und Himbeervinaigrette

Zutaten

  • 600 g Salate des Sommers z. B. Rucola, Lollo Rosso und Bionda, Löwenzahn, Sauerampfer
  • 2 Stück Strauchtomaten
  • 1 Bund Radieschen
  • 2 Stangen Bleichsellerie
  • je 1 rote und gelbe Paprika
  • ½ Salatgurke
  • 3 Stück kleine Bundmöhren
  • ggf. Zuckerschoten und Obst

Dressing:

  •  100 ml natives Olivenöl Extra
  • 30 ml Himbeeressig
  • 30 ml Himbeersirup
  • 50 g rote Zwiebelwürfel
  • 1 kleine Knoblauchzehe
  • Salz, Zucker, weißer Pfeffer aus der Mühle

Deko:

  •  Balsamico Crema
  • Sprossen
  • Kräuter

Zubereitung

Für das Dressing Salz und Zucker in Essig und Sirup auflösen. Mit dem Schneebesen das Olivenöl einrühren; Zwiebeln und die gehackte Knoblauchzehe hinzugeben, mit Pfeffer abschmecken.

Die Salate waschen und vorsichtig trockenschleudern, anschließend kleinzupfen. Das Gemüse waschen und fein schneiden, unter den gewaschenen Salat heben und mit der Vinaigrette marinieren.

Vorsichtig auf einem Teller auftürmen und nach Belieben mit Balsamico Crema, Sprossen und Kräutern dekorieren.

 

 

Rezept: Martin Timm | Foto: Clemens Clüver

Mehr Informationen zu den verwendeten Produkten

  • Karotten
  • Sonstiges Obst
  • Sonstiges Gemüse
  • Kräuter
  • Gewürze