Getreide & Backwaren

Kekse

Schoko-Brownie, Vanillekipferl, Bratapfel-Marzipan-Cookie, Walnussschnecken, Zimtstern, Butterkeks, Mandelkrokant, Kokosmakrone, Doppelkeks, Nusshörnchen, Bethmännchen, Bärentatzen, Cantuccini… Die Reihe der geliebten kleinen Gebäckstücke ließe sich endlos fortsetzen. Kekse passen eigentlich immer: im Winter und im Sommer, vormittags wie nachmittags, zu Kaffee und zu Tee, zuhause und unterwegs. Sie sind meist schnell gebacken und noch schneller aufgegessen. Alle gemeinsam haben sie, dass sie haltbar und in der Regel trocken sind, das heißt ohne Sahne, Creme oder ähnliches hergestellt werden, was sie im Wesentlichen vom größeren Kuchen unterscheidet. Im 19. Jahrhundert schwappte der neue Trend der „Cakes“ von der britischen Insel nach Deutschland hinüber, wo kurze Zeit später das eindeutschende Wort „Keks“ entstand. Zum Glück sind sie seitdem aus unseren geheimen Süßigkeitsvorräten nicht mehr wegzudenken.     

Hier bekommen Sie Kekse

Ähnliche Produkte

  • Backwaren
  • Brot
  • Dinkelmehl
  • Gerste
  • Getreide
  • Hafer
  • Hafermehl
  • Kuchen
  • Mais
  • Mehl & Schrot
  • Nudeln
  • Roggen
  • Roggenmehl
  • Weizen
  • Weizenmehl