Getränke

Whisky

Das „Wasser des Lebens“, das bedeutet Whisky übersetzt, stammt ursprünglich aus dem Hochland Schottlands. Hier entsteht und lagert das aus Getreide hergestellte Destillat in Eichen- oder Sherryfässern. Je nach Bezeichnung des Whiskys besteht dieser aus gemälzter Gerste, Mais, Weizen oder Roggen. Die Herstellung ist bei allen Sorten in etwa gleich. Das Getreide wird gemälzt, die Malz anschließend getrocknet, dann folgt das Gären mit Wasser und zum Schluss das Brennen in den typisch kupfernen Brennblasen. Anschließend lagert der Whisky bis zu 15 Jahre in Eichenfässern, bis er mit Wasser trinkfähig gemacht und in Flaschen abgefüllt für den Verzehr geeignet ist. Das Ergebnis ist ein Single oder Straight Whisky – dieser stammt lediglich aus einer Brennerei – oder ein Blended Whisky, der aus bis zu 50 Whiskys unterschiedlicher Brennereien bestehen kann.

Hier bekommen Sie Whisky

Ähnliche Produkte

  • Apfelsaft
  • Bier
  • Gin
  • Kirschsaft
  • Rum
  • Spirituosen
  • Säfte
  • Wein