Fleisch & Wurstwaren

Wurstwaren vom Schwein

Für Würste werden Fleischstückchen und -reste zerkleinert und vermengt, gebrüht oder geräuchert und mit weiteren Zutaten und Gewürzen zu neuen Fleischprodukten. Auf die Verarbeitung verweist auch das Wort Wurst selbst: Es stammt vom germanischen wursti ab, was Drehen oder Mengen bedeutete. Typisch für Schleswig-Holstein sind Salami vom Angler Sattelschwein oder die Holsteiner Mettwurst. Letztere besteht aus überwiegend aus Schweinefleisch und Schweinespeck und reift nur wenige Tage. Dadurch ist sie weicher als viele andere Mettwurst-Sorten. Eine davon ist die Aalrauchmettwurst: eine feine oder grobe geräucherte streichfähige Rohwurst aus Schweinefleisch. In der Region Eiderstedt und Dithmarschen verbreitet ist die Saure Rolle – eine Brühwurstspezialität aus Rindfleisch. Wurst-Liebhaber schätzen auch Blutwurst oder Bregenwurst, die ihren Namen von einer der Hauptzutat hat: dem Rinder- oder Schweinehirn (plattdeutsch „Bregen“). 

Hier bekommen Sie Wurstwaren vom Schwein

Ähnliche Produkte

  • Rind
  • Frischfleisch vom Rind
  • Wurstwaren vom Rind
  • Angusrind
  • Galloway
  • Highland Cattle
  • Hinterwälder Rind
  • Wagyu
  • Schwein
  • Frischfleisch vom Schwein
  • Schinken vom Schwein
  • Holsteiner Katenschinken
  • Angler Sattelschwein
  • Buntes Bentheimer Schwein
  • Duroc-Schwein
  • Husumer Landschwein
  • Geflügel
  • Frischfleisch vom Geflügel
  • Wurstwaren vom Geflügel
  • Ente
  • Gans
  • Huhn
  • Perlhuhn
  • Pute
  • Ziege
  • Frischfleisch von der Ziege
  • Wurstwaren von der Ziege
  • Lamm
  • Frischfleisch vom Lamm
  • Wurstwaren vom Lamm
  • Wild & Sonstiges
  • Frischfleisch vom Wild
  • Wurstwaren vom Wild
  • Hase
  • Kaninchen
  • Reh
  • Wildschwein