Obst, Gemüse und Kartoffeln

Zucchini

Saison

Juli
August
September
Oktober

Die Zucchini gehört zur Familie der Kürbisgewächse und ist eng verwandt mit unserem Gartenkürbis. Der „kleine Kürbis“ (ital. „zuccho“) stammt ursprünglich aus Südeuropa, wo auch heute noch die größte Auswahl an Sorten zu finden ist. Geerntet werden die Früchte meistens, wenn sie zwischen 15 und 30 cm lang sind und ca. 100-300 g wiegen. Lässt man sie wachsen, können sie bis zu 5 kg auf die Waage bringen.

Die Früchte sind grün, gelb oder weiß gestreift, länglich oder rund. Die runde „Rodini“ eignet sich besonders gut zum Füllen oder Schmoren. Feinschmecker sagen übrigens, je kleiner die Zucchini desto zarter ist sie. Der fein nussige, milde Geschmack macht sich in vielen Gerichten ausgezeichnet.

Am 7. Mai ist in Italien übrigens der Tag des Zucchino, denn ab April beginnt dort die Aussaat der Zucchini.

Hier bekommen Sie Zucchini

Ähnliche Produkte

  • Äpfel
  • Birnen
  • Blumenkohl
  • Bohnen
  • Brombeeren
  • Erbsen
  • Erdbeeren
  • Fruchtzubereitung
  • Grünkohl
  • Heidelbeeren
  • Himbeeren
  • Holunderbeeren
  • Johannisbeeren
  • Karotten
  • Kartoffeln
  • Kirschen
  • Kürbis
  • Marmeladen & Konfitüren
  • Pflaumen
  • Rhabarber
  • Spargel
  • Stachelbeeren
  • Tomaten
  • Trockenfrüchte
  • Trockengemüse
  • Aroniabeeren
  • Lauch
  • Spitzkohl
  • Rotkohl
  • Wirsing
  • Weißkohl
  • Pastinake
  • Gelbe Bete
  • Zwetschgen
  • Schlehe
  • Sanddorn
  • Mairübchen
  • Steckrübe
  • Süßkartoffel
  • Kichererbse
  • Salat
  • Zwiebel
  • Spinat
  • Rote Bete
  • Rettich
  • Radieschen
  • Kohlrabi
  • Gurke
  • Chicorée
  • Brokkoli