Lackierter Bauch vom Angler Sattelschwein mit Ingwermöhren

  • ca. 90 Min.

Zubereitung

Schweinebauch

Für die Marinade Zwiebel und Knoblauch fein schneiden, das Zitronengras im Mörser leicht stampfen, den Koriander grob schneiden. Alles mit den übrigen Zutaten verrühren und den Schweinebauch über Nacht marinieren. Das Fleisch in einer abgedeckten Aufl aufform bei ca. 80°C für 45 Min. im vorgeheizten Ofen garen. Den Schweinbauch in grobe Würfel schneiden. In einer Pfanne anbraten und mit den estlichen Zutaten lackieren.

Ingwermöhren

Die Möhren schälen und grob schneiden. In Olivenöl anschwitzen und mit den restlichen Zutaten abschmecken. Langsam unter gelegentlichem Schwenken in der Pfanne garen. Zum Schluss mit etwas Zitronensaft abschmecken. Den Schweinebauch und die Ingwermöhren abwechselnd auf einem Teller verteilen und mit etwas Koriander dekorieren. Groben Pfeffer und etwas von der reduzierten Sojasauce darüber geben.

 

 

Rezept: Tarik Rose | Foto: Pepe Lange

Zutaten (für 4 Personen)

  • 1 kg Schweinebauch

Für die Marinade:

  • 2 Stück Zitronengras
  • Knoblauch nach Geschmack
  • Chili
  • 1- 2 TL Honig
  • 2-3 EL Sojasauce
  • 2 EL Olivenöl
  • eine Zwiebel oder große Schalotte
  • Saft von einer Zitrone
  • ½ Bund Koriander zum Dekorieren

Zum Lackieren:

  • 2 EL Sojasauce
  • 4 EL Fond vom gegarten Fleisch
  • 1 EL Honig
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 TL Sesam hell
  • 1 TL Sesam schwarz
  • 1 TL fein gehackter Knoblauch
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Evtl. etwas Meersalz
  • Korianderblätter

Beilage:

  • 1 Bd. Möhren
  • etwas frischen Ingwer, fein gehackt
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauch
  • Olivenöl
  • Etwas Chili
  • 1 El Honig
  • Saft von ½ Zitrone

Hier geht's weiter:

Ihre Cookie-Einstellungen für diese Webseite

Treffen Sie hier Ihre persönlichen Einstellungen

Erforderliche Cookies sind für die Nutzung der Webseite zwingend erforderlich. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Einzelne Cookies

Cookiename: cookiehint; Anbieter: Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein; Zweck: Dieser Cookie speichert den Zustimmungsstatus des Nutzers zu Cookies; Laufzeit: 1 Jahr
zur Datenschutzerklärung
Diese Cookies werden genutzt, um Funktionen der Website zuzulassen, die Ihnen eine möglichst komfortable und auf Ihre Interessen zugeschnittene Nutzung ermöglichen. Des Weiteren hilft uns die Analyse des Nutzerverhaltens ebenfalls, die Qualität unserer Webseite fortlaufend zu verbessern.

Einzelne Cookies

Cookiename: _ga, Anbieter: Google; Zweck: Wird verwendet zur Erhebung statistischer Daten darüber, wie Websites von Besuchern genutzt werden. Wird zur Unterscheidung von Benutzern verwendet; Laufzeit: 2 Jahre;
zur Datenschutzerklärung

Cookiename: _gid; Anbieter: Google; Zweck: Verwendet zur Erhebung statistischer Daten darüber, wie Websites von Besuchern genutzt werden. Wird zur Unterscheidung von Benutzern verwendet; Laufzeit: 1 Tag;
zur Datenschutzerklärung

Cookiename: _gat _gtag_ UA_*; Anbieter: Google; Zweck: Wird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln; Laufzeit: 1 Minute;
zur Datenschutzerklärung

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Dabei berücksichtigen wir Ihre Einstellungen. Wir verarbeiten Ihre Daten nur, wenn Sie uns durch Klicken auf „Zustimmen und weiter“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen (zur Datenschutzerklärung). Weitere Informationen zu den Cookies und Anpassungsmöglichkeiten finden Sie unter „Cookie-Einstellungen“.