Schweinebäckchen vom Sattelschwein mit Rosenkohlflan und Metsauce

  • ca. 120 Min.

Zubereitung

Schweinebäckchen

Die Bäckchen sauber putzen, im Bräter mit etwas Öl scharf anbraten, dabei salzen und pfeffern. Das Gemüse dazu geben, schön anrösten, dann das Tomatenmark zufügen und mitrösten. Mit Wein, Met und Brühe ablöschen, die Gewürze dazu geben und zum Kochen bringen.

Die Hitze runter schalten und die Bäckchen abgedeckt 1,5-2 Std. schmoren. Am Ende der Kochzeit die Bäckchen abgedeckt im Ofen warm stellen, die Schmorflüssigkeit durch ein Sieb geben und sämig einkochen. Schmand einrühren und evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Rosenkohlflan

Rosenkohl in gesalzenem Wasser weich kochen, sofort in Eiswasser abschrecken. 8 Stück beiseite legen, den Rest in einem Tuch ausdrücken und pürieren.

Übrige Zutaten dazu geben, würzen und durchmixen. Eine Terrinenform mit Frischhaltefolie auslegen, die Masse einfüllen und abdecken. Dann im Wasserbad im Backofen bei 90°C 40 Min. pochieren. Mit Hilfe eines Dessertringes anrichten, mit abgezupften Rosenkohlblättern bestreuen und mit den Bäckchen und der Sauce servieren.

 

 

Rezept: Oliver Firla | Foto: Pepe Lange

Zutaten (für 4 Personen)

Für das Fleisch:

  • 8 Stück Schweinebäckchen
  • 300 g Bratengemüse (Sellerie, Möhren, Zwiebeln)
  • 1 EL Tomatenmark
  • 120 ml Rotwein
  • 100 ml Met
  • 1/2 l Brühe
  • 2 Lorbeerblätter
  • 8 Stängel Thymian
  • 150 g Schmand

Für das Rosenkohlflan:

  • 800 g Rosenkohl
  • 2 Eier
  • 50 g Sauerrahm
  • Salz, Muskat

Hier geht's weiter:

Ihre Cookie-Einstellungen für diese Webseite

Treffen Sie hier Ihre persönlichen Einstellungen

Erforderliche Cookies sind für die Nutzung der Webseite zwingend erforderlich. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Einzelne Cookies

Cookiename: cookiehint; Anbieter: Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein; Zweck: Dieser Cookie speichert den Zustimmungsstatus des Nutzers zu Cookies; Laufzeit: 1 Jahr
zur Datenschutzerklärung
Diese Cookies werden genutzt, um Funktionen der Website zuzulassen, die Ihnen eine möglichst komfortable und auf Ihre Interessen zugeschnittene Nutzung ermöglichen. Des Weiteren hilft uns die Analyse des Nutzerverhaltens ebenfalls, die Qualität unserer Webseite fortlaufend zu verbessern.

Einzelne Cookies

Cookiename: _ga, Anbieter: Google; Zweck: Wird verwendet zur Erhebung statistischer Daten darüber, wie Websites von Besuchern genutzt werden. Wird zur Unterscheidung von Benutzern verwendet; Laufzeit: 2 Jahre;
zur Datenschutzerklärung

Cookiename: _gid; Anbieter: Google; Zweck: Verwendet zur Erhebung statistischer Daten darüber, wie Websites von Besuchern genutzt werden. Wird zur Unterscheidung von Benutzern verwendet; Laufzeit: 1 Tag;
zur Datenschutzerklärung

Cookiename: _gat _gtag_ UA_*; Anbieter: Google; Zweck: Wird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln; Laufzeit: 1 Minute;
zur Datenschutzerklärung

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Dabei berücksichtigen wir Ihre Einstellungen. Wir verarbeiten Ihre Daten nur, wenn Sie uns durch Klicken auf „Zustimmen und weiter“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen (zur Datenschutzerklärung). Weitere Informationen zu den Cookies und Anpassungsmöglichkeiten finden Sie unter „Cookie-Einstellungen“.