ca. 45 Min

Hofkäse in der Kürbiskruste gebraten auf Orangen-Zwiebel-Kompott

Zutaten

  • 200 g halbfester Schnittkäse
  • 100 g Semmelbrösel
  • 150 g Kürbiskerne, angeröstet und grob gemahlen
  • 2 Eier
  • etwas Mehl zum Panieren
  • 2 junge weiße Zwiebeln
  • 3 Orangen
  • 1 TL Zucker

Zubereitung

Orangen filetieren, Saft auffangen. Zwiebeln schälen, in Spalten schneiden.

Zucker karamellisieren, Zwiebeln dazugeben, mit Orangensaft ablöschen und etwas reduzieren lassen. Von der Kochstelle nehmen, die Orangenfilets dazugeben und mit wenig Salz und Pfeffer würzen.

Semmelbrösel und gemahlene Kürbiskerne mischen, den Käse in Scheiben schneiden und in Mehl, Ei und in den Kürbiskernbröseln wenden.

Die panierten Käsescheiben kurz in heißem Öl ausbacken, abtropfen lassen und auf einem Teller mit dem Orangen-Zwiebel-Kompott anrichten.

 

 

Rezept: FEINheimisch | Foto: Clemens Klüver

Mehr Informationen zu den verwendeten Produkten

  • Käse aus Kuhmilch
  • Schnittkäse aus Kuhmilch
  • Eier
  • Weizenmehl
  • Kürbis