Fenchelsuppe mit gebratener Birne

  • ca. 30 Min.
Vegetarisch

Zubereitung

  1. Fenchel putzen, waschen und zerkleinern. Das zarte Grün beiseitelegen.
  2. Fenchel in einem Topf wenige Minuten im Öl anbraten, Brühe und Sahne zufügen, 15 Minuten bei mäßiger Temperatur mit Deckel kochen.
  3. Währenddessen Fenchelgrün hacken. Birne waschen und komplett in 3 mm dünne Scheiben schneiden.
  4. Kartoffeln pellen, in Stücken zur Suppe geben, alles pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Deckel wieder auflegen.
  5. Butter in der Pfanne nicht zu lange erhitzen, 4 schöne Birnenscheiben jeweils eine gute Minute pro Seite anbraten. Sie dürfen etwas bräunen.
  6. Suppe auf tiefe Teller oder Bowls verteilen, mit Birnenscheiben und Fenchelgrün anrichten.

Zutaten (für 4 Personen)

  • 2 Knollen Fenchel (etwa 600 g)
  • 2 EL Öl
  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Sahne
  • 1 reife Birne
  • 2 gekochte Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Butter

Koch-Hack

  • Mit gegartem Gemüse, insbesondere Kartoffeln, kann man Bindung herstellen, man braucht nur einen Pürierstab. Das funktioniert auch mit Möhren, Zwiebeln und vielem Anderen.
  • Solltest du keine gekochten Kartoffeln zur Hand haben, kannst du auch ganz klein gewürfelte rohe Kartoffeln zusammen mit dem Gemüse kochen.

Rezepte: Andrea van Bezouwen | Fotos: Sven Sindt


Mehr Informationen zu den verwendeten Produkten

Ihre Cookie-Einstellungen für diese Webseite

Treffen Sie hier Ihre persönlichen Einstellungen

Erforderliche Cookies sind für die Nutzung der Webseite zwingend erforderlich. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Einzelne Cookies

Cookiename: cookiehint; Anbieter: Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein; Zweck: Dieser Cookie speichert den Zustimmungsstatus des Nutzers zu Cookies; Laufzeit: 1 Jahr
zur Datenschutzerklärung
Um die Betriebe auf Google Maps-Karten anzuzeigen, ist eine Einwilligung erforderlich. Bei der Nutzung von Google Maps werden zusätzlich Google Fonts geladen und Daten an Google übertragen.
zur Datenschutzerklärung
Diese Cookies werden genutzt, um Funktionen der Website zuzulassen, die Ihnen eine möglichst komfortable und auf Ihre Interessen zugeschnittene Nutzung ermöglichen. Des Weiteren hilft uns die Analyse des Nutzerverhaltens ebenfalls, die Qualität unserer Webseite fortlaufend zu verbessern.

Einzelne Cookies

Cookiename: _ga, Anbieter: Google; Zweck: Wird verwendet zur Erhebung statistischer Daten darüber, wie Websites von Besuchern genutzt werden. Wird zur Unterscheidung von Benutzern verwendet; Laufzeit: 2 Jahre;
zur Datenschutzerklärung

Cookiename: _gid; Anbieter: Google; Zweck: Verwendet zur Erhebung statistischer Daten darüber, wie Websites von Besuchern genutzt werden. Wird zur Unterscheidung von Benutzern verwendet; Laufzeit: 1 Tag;
zur Datenschutzerklärung

Cookiename: _ga_*; Anbieter: Google; Zweck: Dient zur Speicherung des Sitzungsstatus; Laufzeit: 2 Jahre;
zur Datenschutzerklärung

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Dabei berücksichtigen wir Ihre Einstellungen. Wir verarbeiten Ihre Daten nur, wenn Sie uns durch Klicken auf „Zustimmen und weiter“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen (zur Datenschutzerklärung). Weitere Informationen zu den Cookies und Anpassungsmöglichkeiten finden Sie unter „Cookie-Einstellungen“.