Selbstgemachte Fischstäbchen

  • ca. 20 Min.

Zubereitung

  1. Filet in Streifen schneiden, 1 Zitrone auspressen, Filet mit Saft beträufeln. Etwas abtropfen, salzen.
  2. Eier miteinander verquirlen. Mehl und Pankomehl auf jeweils einem Teller ausbreiten. Fischfiletstreifen erst im Mehl, dann im Ei, als letztes im Pankomehl wenden.
  3. Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, Fischstäbchen von beiden Seiten goldgelb braten. Kurz auf Küchenkrepp abtropfen.
  4. Übrige Zitrone in Spalten schneiden zu den Fischstäbchen servieren. Dazu passt Kartoffelpüree oder -salat.

Variation

Du kannst den Fisch auch in größere Stücke schneiden, wie oben panieren und braten. Dann legst du ihn in ein aufgeschnittenes Brötchen, belegt mit Blattsalat und Mayonnaise. Wenn du längs durchgeschnittene Gewürzgurken ergänzt, baust du richtig leckere Fischburger!

Zutaten (für 4 Personen)

  • 400 g Filet vom Wels
  • 2 Zitronen
  • Salz
  • 2 Eier
  • 2 geh. EL Mehl
  • 6 EL Panko- oder herkömmliches Paniermehl
  • etwa 3 EL Butterschmalz oder Öl

Frischer Fisch

  • Kennst du WIR FISCHEN.SH? Das ist die Fischereimarke Schleswig- Holsteins. Hier geht es nicht nur um den Fisch, sondern um die Fischerei – und dazu gehören 7 Fischereisparten: Muschelfischerei, Krabbenfischerei Binnenfischerei, Küstenfischerei, Teichfischerei, Angelfischerei und die Aquakultur.
  • Wusstest du, dass es rund 50 erwerbstätige Binnenfischereibetriebe in SH gibt?
    Dort bekommst du beispielsweise Aale, Lachsforellen, Karpfen und Zander.

Rezepte: Andrea van Bezouwen | Fotos: Sven Sindt


Mehr Informationen zu den verwendeten Produkten

Ihre Cookie-Einstellungen für diese Webseite

Treffen Sie hier Ihre persönlichen Einstellungen

Erforderliche Cookies sind für die Nutzung der Webseite zwingend erforderlich. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Einzelne Cookies

Cookiename: cookiehint; Anbieter: Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein; Zweck: Dieser Cookie speichert den Zustimmungsstatus des Nutzers zu Cookies; Laufzeit: 1 Jahr
zur Datenschutzerklärung
Um die Betriebe auf Google Maps-Karten anzuzeigen, ist eine Einwilligung erforderlich. Bei der Nutzung von Google Maps werden zusätzlich Google Fonts geladen und Daten an Google übertragen.
zur Datenschutzerklärung
Diese Cookies werden genutzt, um Funktionen der Website zuzulassen, die Ihnen eine möglichst komfortable und auf Ihre Interessen zugeschnittene Nutzung ermöglichen. Des Weiteren hilft uns die Analyse des Nutzerverhaltens ebenfalls, die Qualität unserer Webseite fortlaufend zu verbessern.

Einzelne Cookies

Cookiename: _ga, Anbieter: Google; Zweck: Wird verwendet zur Erhebung statistischer Daten darüber, wie Websites von Besuchern genutzt werden. Wird zur Unterscheidung von Benutzern verwendet; Laufzeit: 2 Jahre;
zur Datenschutzerklärung

Cookiename: _gid; Anbieter: Google; Zweck: Verwendet zur Erhebung statistischer Daten darüber, wie Websites von Besuchern genutzt werden. Wird zur Unterscheidung von Benutzern verwendet; Laufzeit: 1 Tag;
zur Datenschutzerklärung

Cookiename: _ga_*; Anbieter: Google; Zweck: Dient zur Speicherung des Sitzungsstatus; Laufzeit: 2 Jahre;
zur Datenschutzerklärung

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Dabei berücksichtigen wir Ihre Einstellungen. Wir verarbeiten Ihre Daten nur, wenn Sie uns durch Klicken auf „Zustimmen und weiter“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen (zur Datenschutzerklärung). Weitere Informationen zu den Cookies und Anpassungsmöglichkeiten finden Sie unter „Cookie-Einstellungen“.