Kruses Hofmilch

  • Hofladen
  • Handwerk

Seit fünf Generationen betreibt das Unternehmen in Rellingen im Kreis Pinneberg einen Milchviehbetrieb mit derzeit etwa 200 Milchkühen und 120 Ziegen. Vor etwa 12 Jahren fiel der Entschluss, die Milch selbst weiter zu hochwertigen Produkten zu verarbeiten und diese regional zu vertreiben. Dabei wird besonderer Wert darauf gelegt, die ausschließlich von den eigenen Tieren gelieferte Milch möglichst schonend weiter zu verarbeiten. Ziel ist es, die wertgebenden Inhaltsstoffe der Milch – von Kuh und Ziege – weitestgehend zu erhalten. Deshalb wird die Milch lediglich schonend erhitzt und abgefüllt. Auf eine Homogenisierung wird zugunsten der Qualität und des guten Geschmackes ebenfalls verzichtet. Kruses Milch ist somit eine echte Frischmilch mit einer Haltbarkeit von sieben Tagen. Bei der Weiterverarbeitung der Milch zu Joghurt, Quark, Käse und vielem mehr wird sich ausschließlich traditionell handwerklicher Techniken bedient – auch dies im Hinblick darauf, möglichst viele wertvolle Inhaltsstoffe der Milch zu erhalten.

Noch ein Tipp: Regelmäßig werden Hofführungen durchgeführt, damit die individuelle Wirtschaftsweise für alle Interessierten erfahrbar wird. Termine dazu  werden auf der Homepage bekanntgegeben. Für Kindergärten und Schulen werden eigene Hofführungstermine angeboten.

Um die Betriebe auf dieser Google Maps-Karte anzuzeigen, ist eine Einwilligung bzw. Veränderung in Ihren Datenschutzeinstellungen erforderlich.

Art des Betriebs:

  • Käserei
  • Landwirtschaft

Unser Hofladen

Zu finden sind die Produkte im Rellinger Hofladen und auf verschieden Wochenmärkten in und um Hamburg. Häufig übrigens auch in verschiedenen Restaurants in der Region. Fast alle der Produkte sind übrigens auch koscher zertifiziert.


Unser Angebot:

  • Ab-Hof-Verkauf, Hofladen
  • Wochenmärkte

Wir sehen uns – auf dem Wochenmarkt:

Diese Betriebe setzen auf unsere Produkte:

Regionalität auf ganzer Linie

Die meisten Produkte erzeugen wir selbst. Den Rest beziehen wir aus regionalen Quellen.


Initiativen und Verbände


Mehr entdecken!

Logo Schleswig-Holstein. Der echte Norden.

Ihre Cookie-Einstellungen für diese Webseite

Treffen Sie hier Ihre persönlichen Einstellungen

Erforderliche Cookies sind für die Nutzung der Webseite zwingend erforderlich. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Einzelne Cookies

Cookiename: cookiehint; Anbieter: Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein; Zweck: Dieser Cookie speichert den Zustimmungsstatus des Nutzers zu Cookies; Laufzeit: 1 Jahr
zur Datenschutzerklärung
Diese Cookies werden genutzt, um Funktionen der Website zuzulassen, die Ihnen eine möglichst komfortable und auf Ihre Interessen zugeschnittene Nutzung ermöglichen. Des Weiteren hilft uns die Analyse des Nutzerverhaltens ebenfalls, die Qualität unserer Webseite fortlaufend zu verbessern.

Einzelne Cookies

Cookiename: _ga, Anbieter: Google; Zweck: Wird verwendet zur Erhebung statistischer Daten darüber, wie Websites von Besuchern genutzt werden. Wird zur Unterscheidung von Benutzern verwendet; Laufzeit: 2 Jahre;
zur Datenschutzerklärung

Cookiename: _gid; Anbieter: Google; Zweck: Verwendet zur Erhebung statistischer Daten darüber, wie Websites von Besuchern genutzt werden. Wird zur Unterscheidung von Benutzern verwendet; Laufzeit: 1 Tag;
zur Datenschutzerklärung

Cookiename: _gat _gtag_ UA_*; Anbieter: Google; Zweck: Wird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln; Laufzeit: 1 Minute;
zur Datenschutzerklärung

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen. Dabei berücksichtigen wir Ihre Einstellungen. Wir verarbeiten Ihre Daten nur, wenn Sie uns durch Klicken auf „Zustimmen und weiter“ Ihr Einverständnis geben. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen (zur Datenschutzerklärung). Weitere Informationen zu den Cookies und Anpassungsmöglichkeiten finden Sie unter „Cookie-Einstellungen“.